Neufarn : eine Idylle

Herbstgeruch, Sonne, leichter Wind, Motorengeräusche von der Autobahn, ein Flugzeug über mir.
Als ich heute morgen aufgewacht bin, wollt ich glatt liegen bleiben. Das Bett bei Familie Ecker war einfach zu gemütlich. Aber nach der warmen Dusche und einem ausgiebigem Frühstück hat’s mich raus gezogen.
Jetzt sitz ich hinter Neufarn auf einer Bank und genieß die kühle Herbstluft.

Advertisements

Schlagwörter: ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: