Knieschmerz

Heute geh ich’s langsam an: Eigentlich wollte ich von Wessobrunn nach Rottenbuch laufen. Das wären 29 km. Unter normalen Umständen machbar, wird auch sicher noch zu einem normalen Tagespensum. Bei mir schreit aber das Knie. So habe ich eben 3 Stunden im Wald geschlafen, jetzt ist das Knie wieder ruhig. Erfahrungsgemäß brauche ich jetzt sicher noch bis halb acht für die restlichen 19 km. Heute bleib ich also in Hohenpreisenberg. Vielleicht tramp ich ja übermorgen nach Bad Wörishofen? Da könnt ich wieder eingerenkt werden …
Mal sehen was mein Körper morgen für Signale gibt.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: