Sauwettertee

Bei dem Wetter genau das Richtige: Sauwettertee. Gibt’s echt, hab ich in der Termoskanne, dazu Schokolade, unterm Baum und Regen-Poncho. Toll! Nur die Achilesversen könnten aufhören zu schmerzen …

Advertisements

Schlagwörter:

3 Antworten to “Sauwettertee”

  1. feuermädchen Says:

    So lieber Jonathan,
    da ist er also endlich losgegangen, Respekt, hab schon fast nicht mehr drann geglaubt.
    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es zurzeit besser für dich ist, niemanden sehen zu müssen…
    Du bist doch ein großer, starker Mann und ein Indianer kennt keinen Schmerz 😉
    Ich wünsch dir viel Erfolg beim Vorwärtskommen und du kannst dir sicher sein, dass viele liebe Menschen an dich denken!

    Alles Liebe
    Nele

  2. Jonathan Says:

    Ob ich tatsächlich niemanden sehen will, bezweifle ich. Der Weg ist schon recht einsam und manchmal wünsch ich mir Gesellschaft.
    Aber Danke für die ermutigenden Worte!

  3. Resi Says:

    …Sie hat absolut Recht, viele Menschen denken an dich…das müsstest du so dolle spüren und dich freuen, dass der Schmerz so gut wie nicht mehr zu spüren ist ;-*
    Es wird Zeit, dass du zur Ruhe kommst, dich findest und wieder vieeeel Kraft tankst.
    Bei einem kannst du dir gaaaanz sicher sein, wir werden unseren wieder zu Kräften gekommenen und fröhlich gestimmteren, wenn auch etwas erschöpften Joni mit Freuden wieder empfangen und in die Arme Schließen!!
    Bussi
    Resi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: