Archive for the ‘new york’ Category

die Sonne beobachten

09. Jul, 2007


dublin-6.jpg, originally uploaded by heins-mit-z.

Konnte ich nicht, aber der Krieger mit dem Sper hatte einen guten Blick auf unseren Stern.

Advertisements

der frühe Vogel fängt den Wurm

09. Jul, 2007


dublin-9.jpg, originally uploaded by heins-mit-z.

Dank des Jet Lags bin ich um 4:30 (in dtl 5:30) aufgewacht. Leider hatte ich einen Schnarcher in meinem Zimmer, was das Wiedereinschlafen erschwert hat. Also: raus und Fotos machen. Ich war leider so hungrig, dass es nicht all-zu-viele gute sind.
However.
Interessante Stadt um 5 am.
Leider hatte noch kein Cafe offen. Dafür ein Supermarkt. Und wenn ihr einmal versucht habt in Amerika einen echten Saft zu bekommen, werdet ihr die europäische Bürokratie lieben. Mein erstes Frühstück: Mango-Orange-Saft. Echter! Von der EU geprüft!

Boston

09. Jul, 2007

Hab einen Boston-Eintrag nachgetragen. Eben. Beim Frühstück. Hier klicken:
http://blog.waldorfpatriot.com/2007/06/nachgetragen-boston.html

Probleme -> Abenteuer

06. Jul, 2007

Hm wo fange ich an?
Chelsae Center
Ach ja: Ich bin umgezogen, nachdem ich meinen Flug verpasst habe, musste ich auch noch aus der Wohnung, weil ich mein Nachmieter eingezogen ist. Also: Sachen in Kisten gepackt (nicht viele und nur sehr kleine, also eher Kistchen), in ein Taxi gesetzt und in ein Hostel gefahre. War super da. Die hatten ein paar Regeln, von wegen 11 pm Nachtruhe und über Tags nicht im Hostel bleiben. Hab jeweils eine Stunde überzogen und habe außerdem versucht das Hausinternet zu hacken (nur mit ausprobieren verschiedener Passwörter und nachdem ich gefragt habe, ob ichs benutzen kann und die Bestzerin das PW nicht wusste). Jedenfalls haben sie mich sehr freundlich heraus geworfen.
Manhattan Inn
Am Donnerstag also in ein neues Hostel. Ist sehr nett. Nicht so familiär, wie vorher, aber dafür mehr Party und keine komplizierten Regeln.
Continantal Air
Heute haben wir uns getroffen um Taras Ticket auf mich umzuschreiben. Dafuer mussten wir ins Continantal-office gehen. Interessanter Weise ist die Adresse von denen seit 10 Jahren woanders. Sprich kein office dort, wo wir hin gegangen sind. Die nächste Adresse war seit 2 Jahren verlegt. Beim dritten mal hats dann geklappt. Wir haben eine einsame Dame an einem Continantal-Schalter gefunden. Die freundliche Dame am Schalter meinte, es wäre zwar prinzipiell möglich, die Reservierung zu ändern, aber nur bei one-way-tickets. What the hell?
Air France
Dann erstmal 1 Stunde versuchen Air France anzurufen. Ohne Erfolg. Dann ins Internet auf lastminute.com. Was super-günstiges gefunden. Für 320 $ nach Amsterdam incl. Auto und Hotel. Wow! Scheiß aufs Auto! Buchen! Leider wollten die meine deutsche Kreditkarte nicht annehmen. Oder zum Glück? Denn als ich ein Reisebüro auftreiben konnte, was gegen Gebür den Lastminute-Flug für mich buchen wollte, stellte sich heraus, dass es zwar Amsterdam Hotel und Auto gewäsen wäre, aber eben ohne Flug. Shit!
US Airways
Das Reisebüro bot mir dann New York – Dublin für 250 $ an. Samstag 5:20 pm sollte es los gehen.
Koffer kaufen. Packen. Tschüss.

die falsche zeit im kopf

04. Jul, 2007

Ich hatte heute die ganze Zeit das Gefühl, eigentlich woanders sein zu müssen. Als ich dann endlich meine Tickets gefunden hatta, wusste ich, warum. Ich trottel bin davon ausgegangen, mein flug ginge am 4. Juli und er wäre am 3. Juli um 17:00 gegangen. Scheiße! Es ist glücklicherweise nicht das Problem, da eine Freundin von mir ein Rückflugticket für den Sonntag hat.

video iphone

01. Jul, 2007

Apple und at&t

01. Jul, 2007

Ich habs getan: ich hab ein iPhone gekauft. Ich werds in Deutschland wieder verkaufen, ist ja doch recht teuer…

Meine Mädels

29. Jun, 2007

cosmetics-1.jpg, originally uploaded by heins-mit-z.

von links nach rechts: Tamara (ger), Laetitia(franz), 밍센 (ming schän – süd-korea)

Ich

29. Jun, 2007


cosmetics-3.jpg, originally uploaded by heins-mit-z.

Das erste Foto von mir. Bin ich nicht schön?

chalsae-4-3.jpg

28. Jun, 2007


chalsae-4-3.jpg, originally uploaded by heins-mit-z.

Das war in Gay-Chalsae. Das ist in der nähe der Christopher St und Gay St.